top of page
IMG_4527.JPG

Hinweise zur Bedeckung

Deckanfragen können über das Kontaktformulargestellt werden.

Für eine Deckanfrage halten Sie bitte die vollständigen Unterlagen (Ahnentafel, Zuchttauglichkeitsbescheinigung, Röntgenauswertung betreffend HD,ED,OCD, Untersuchungsergebnisse degenerative Myelopathie, sowie den Namen ihres Zuchtvereins und eine Bestätigung ihrer Mitgliedschaft) der zu deckenden Hündin bereit.

Allgemeines

Das Wohl unseres Hundes steht für uns an erster Stelle. 

Jede Anpaarung sollte daher gut durchdacht und geplant sein.

Anfragende Hündinnen müssen die Zuchtordnung des Berner Sennenhunde Verein 2010 e.V. erfüllen.

Nachdem Ihre Deckanfrage über das Kontaktformular bei uns eingegangen ist, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um dann alles wichtige persönlich zu besprechen.

Die Unterlagen von Barney können Sie auf Anfrage gern einsehen.

Kontakt

Alternativ zum Kontaktformular können Sie uns per Mail oder unter der angegebenen Nummer kontaktieren

+49 (0) 15152510663

bottom of page